Gassi Gassi / Kunsthalle Nexus / 2017

Skizze Marge

Ausstellungsorte werden sehr oft nur von einem homogenen Publikum besucht. Durch die zwanzig Hunde, die währende der Eröffnung in der Kunsthalle Nexus anwesend waren, wurde die gewohnte Erwartungshaltung an eine Ausstellungseröffung unterlaufen. Ihre physische Anwesenheit wirkte sich direkt auf die Interaktion und Kommunikation der BesucherInnen aus. In unterschiedlichen Bereichen der Kunsthalle sind immer wieder sich verändernde Konzentrationen der Publikumsstruktur entstanden.